DATE NIGHT in Konstanz

DATE NIGHT in Konstanz

Am Dienstag habe ich euch nach Konstanz mitgenommen. Was ich dort so gesehen und erlebt habe, könnt ihr gerne noch einmal in meinem TRAVELDIARY nachlesen. Im heutigen 2.Teil dreht sich aber alles um mein persönliches Highlight der Reise – ein romantisches Dinner für zwei Personen im Maurischen Saal, das Herzstück des Hotels Halms. Und ich kann wirklich nur sagen, ich bin total verzaubert von diesem wunderschönen Ambiente, dem atemberaubenden Saal und natürlich dem köstlichen Essen. Aber bevor ich hier noch mehr vor mich hin schwärme, lest einfach selbst. ;)

DATE NIGHT in Konstanz – „das kleine Schwarze“

Für unser Dinner for two habe ich für ein „kleines Schwarzes“ entschieden. Zu dem klassischen Style kombiniere ich goldene Accessoires. Außerdem trage ich nude-farbende Heels.

DATE NIGHT in Konstanz

Pünktlich vor dem Dinner haben wir noch ein paar Aufnahmen fotografiert.  Das Personal am Empfang war außerdem so freundlich , uns  5 Minuten vor der offiziellen Eröffnung reinzulassen.  Damit konnte ein unvergesslicher und romantischer Abend beginnen.

DATE NIGHT in Konstanz – Das DINNER

Als Vorspeise wurde uns ein Ruccolasalat mit Balsamicodressing und gebraten Garnelen serviert. Da ich ja eine große Salat-Liebhaberin bin, war ich von dieser Kreation mehr als begeistert. Danach wurden wir mit einer Pastinakencremesuppe verwöhnt. Die auch super lecker schmeckte.

DATE NIGHT in Konstanz - Dinner

Für den Hauptgang entschieden wir uns beide für die marokkanische Spezialität „Tagine Agel“, geschmortes Kalbsfleisch mit Aprikosen, Datteln, Feigen, Pflaumen und Nüssen in der Tagine. In der maurischen Küche wird ja vorwiegen Gemüse und/oder Fleisch in Tongefäßen mit einem pyramidenförmigen Deckel (sogenannten Tagine) gegart und mit orientalischen Gewürzen wie Koriander und gedörrten Früchten verfeinert.

DATE NIGHT in Konstanz -Dinner

Ich war zwar wirklich sehr skeptisch ob ich mir diese Zusammenstellung schmeckt, da ja generell wenig Fleisch esse und ich auch getrocknete Früchte nicht sonderlich gerne mag. Aber wie ihr sicherlich merkt, war ich von unsere Hauptspeise mehr als begeistert. Man schmeckte hier richtig die Qualität und natürlich die orientalisch marokkanische Küche. Dieses Gericht war für mich ein richtiges Erlebnis, da ich ehrlich noch nie marokkanisch gegessen habe und es wird sicherlich auch nicht das letzte Mal gewesen sein. ;)
Die maurischen Gerichte im Hotel Halm werden übrigens alle von einen marokkanischen Koch auf herkömmliche Weise zubereiten.

DATE NIGHT in Konstanz - Dinner

Am Schluss gab es noch eine Variation von Behrir, Schokoladenmousse, und Himbeer- Krokrantschnitte an Obstbouquet. Eine Naschkatze bin ich sowieso und dieses Dessert war auch sehr lecker. An dieses leckere Dinner werde ich mich sicherlich noch länger zurück erinnern.

Falls ihr es noch nicht ganz herausgelesen habt, ich bin etwas in den marokkanischen Stil verliebt. Dieser kunstvolle Saal mit den großen Spiegeln und den schönen Rundbögen war einfach bezaubernd. Ich liebe diesen Hauch von Orient. Selbst unser Tisch war liebevoll mit rote Kerzen und goldene Glitter dekoriert.

Auch möchte ich noch kurz ein paar Zeilen über die Freundlichkeit des Servicepersonals schreiben. Diesen Punkt möchte ich noch einmal extra hervorheben, weil das gesamte Servicepersonal eine hervorragende Arbeit vollbracht hat, ohne so eine ausgezeichnete Leistung wäre ein solches Dinner gar nicht möglich. Schon allein, dass wir etwas früher zu unseren Platz durften, fand ich persönlich sehr schön. Wir wurden super beraten und ich fühlte mich den ganzen Abend sehr wohl und einfach gut aufgehoben.
DATE NIGHT in Konstanz
Ich hoffe euch hat mein kulinarischer Ausflug nach Konstanz gefallen. In Zukunft möchte ich viel öfter solche Ausflüge mit Daniel unternehmen, wir planen schon eine Bodensee-Rundreise. Falls ihr demnächst einen kulinarischen Kurztrip ins Auge fasst oder vielleicht ein romanisches Wochenende am Bodensee verbringen wollt, biete das Hotel Halm und das maurische Restaurant genau den richtigen Ort dafür. ;) Ich freu mich wie immer sehr auf eure Kommentare.

 

 

Liebst Grüße
Martina

 

 

18 Comments

  1. 1
  2. 3

    wow, meine liebe Martina! du schaust perfekt aus für deine Date-Night. ich liebe da kleine Schwarze und würde auch immer darauf zurückgreifen … damit kann einfach nichts schiefgehen :)
    und finde die Atmosphäre eurer Date-Location auch super schön. hat so was glamouröses ohne zu seriös zu wirken.

    genieß den restlichen Sonntag noch Liebes,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

  3. 5
  4. 6

    Liebe Martina, WOW, kann ich nur sagen, ich weiß nicht, was mehr strahlt, das Hammerdekor des Speisesaals oder du, du schaust SO SO zauberhaft aus und das Lokal ist ja der Wahnsinn, also wenn (und das wird es) es mich einmal nach Konstanz verschlägt, will ich genau dort ein Dinner genießen, DANKE für den tollen Tipp. Ich wünsche dir eine ganz fabelhafte neue Woche, allerliebste Grüße, x S.Mirli!
    http://www.mirlime.com

  5. 7
  6. 8
  7. 9

    Hach Martina wie wunderbar du einfach aussahst bei deiner Datenight! Das Kleid steht dir so gut und gerade die KOmbination mit den hellen Pumps finde ich wunderbar :)
    Und dieser Saal – wahnsinn!! Ich liebe diesen Stil auch so sehr und kann deine Liebe dafür so gut nach empfinden!

    Ich wünsche Dir einen wundervollen Dienstag!
    Liebste Grüße an Dich! ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

  8. 10
  9. 11

    Liebe Martina,

    Das hört sich nach einem vollkommen gelungenen Abend an 😀
    Das Menü sieht verdammt gut aus. Vor allem die Hauptspeise finde ich super interessant. Auch das Ambiente ist ein Traum. Da passt du mit deinem tollen Outfit perfekt rein 😊
    Es freut mich, dass Ihr so einen schönen Abend hattet 😊

    Liebe Grüße,

    Tabea
    http://tabsstyle.com

  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15

    Das kleine Schwarze geht wirklich immer. Ich kombiniere es gerne auch mal mit ein paar kleinen Farbakzenten. Die Location fürs Date ist ja wirklich Wahnsinn. ich hätte mich am liebsten dazu gesetzt und mitgegessen ;)
    Danke fürs Mitnehmen.

    Lg, Mny von http://www.braids.life

  14. 16
  15. 17
  16. 18

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

You May Also Like